Green Weddings

Green Weddings Nachhaltig heiraten

Green Moments

Green Weddings sind vermehrt am Kommen. Aber was ist das genau? – Das Brautpaar versucht die Auswirkung ihrer Hochzeit auf den Planeten besonders gering zu halten.

Green Weddings berücksichtigen die drei Dimensionen der Nachhaltigkeit. Das sind Ökologie, Soziales, Ökonomie. Der Caterer bietet nur Produkte an die: saisonal, regional, fair und bio sind. Wir vermeiden so gut es geht Müll (z.B. Wiener Tafelbox). Wir verwenden für die Drucksorten nur recyceltes Papier. Ihr könnt aber auch ganz auf Papier verzichten (elektronische Einladungen z.B.). Die Anreise zur Feier ist für eure Gäste öffentlich oder per Shuttle möglich. Als Deko empfehle ich euch natürliche, wiederverwendbare oder recycelte Werkstoffe. Die Location achtet darauf, dass Wasser, Strom und Energie sparsam verbraucht werden. Wir benutzen beim Brautstyling nur Naturkosmetik. Außerdem binden wir auch soziale Aspekte ein (Barrierefreiheit, Gender Mainstreaming, faires Gold). Weitere Infos findet ihr auch hier:
https://www.oekoevent.at/